Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/interrail2008

Gratis bloggen bei
myblog.de





Lyon Spurensuche und Paris Kuenstlerviertel Montmatre

Hallo ihr Lieben,

wir sind jetzt bereits in Paris, vorher waren wir in Lyon (dort funktionierte das bloggen leider nicht) auf Spurensuche. Bibis Oma wurde in Lyon geboren und wir verbrachten Stunden auf der Suche nach ihrer genauen Herkunft im Archiv und im Rathaus, wo wir alte Stadtplaene und Melderegister durchforsteten. Am Ende hatten wir die Rue du Nord, eine Geburtsurkunde und eine weitere Adresse herausgefunden. Die Lyonesischen Behoerden kennen wir jetzt jedenfalls gut und die Menschen waren alle sehr freundlich und hilfsbereit....Urlaub mal anders.... Auch ansonsten konnte die irgendwie malerische Stadt mit ihren vielen Lichtern und kleinen Gaesschen ueberzeugen. Trotz des kurzen Aufenthaltes, fanden wir noch Zeit um die Villa der Brueder Lumiere (dort wurde das Kino erfunden), den groessten Park Frankreichs mit seinen Rosengaerten und Seen, die Basilique, die sich auf einem Huegel ueber der Stadt erhebt (super Blick ueber Lyon) und einige kleine Restaurants zu besuchen. In eines der Restaurants werden wir wohl so schnell nicht wieder gehen, dank einer einmaligen Aktion unserer lieben Kathrin (ohne die, die Reise nur halb so lustig waere).....Sie hat es tatsaechlich geschafft ihre leckeren Lachsnudeln unter einem Berg von Parmesan zu begraben...Kellner: "Qu'est-ce que vous avez fait? Der Kellner brachte daraufhin eine Ersatzportion...Peinlich fuer uns, lustig fuer alle anderen. Wir hatten den Eindruck, dass der Mann sichtlich erleichtert war als wir endlich gingen. Heute hatten wir dann noch eine Schnellshoppingtour im Regen, bevor es weiterging nach Paris, diesmal mit dem TGV...

 Den ersten Abend in Paris haben wir genutzt, um das Kuenstlerviertel Montmatre zu erkunden und einigen von uns viel es zunehmend schwer nicht in einen sinnlosen Kaufrausch zu verfallen.... Ausserdem genossen wir den wunderschoenen Ausblick von der Sacre Coeur ueber die leuchtende Stadt Paris. Kathrin und Nessa waren ein wenig enttaeuscht als sie keinen Eiffelturm erblickten, den Dani kurz vorher lauthals versprochen hatte *schnief*. Naja, wir werden ihn schon noch zu Gesicht bekommen, sind ja noch ein paar Tage hier. Auch das ein oder andere Souvenir wird in dieser Zeit wohl noch in unsere sowieso schon ueberfuellten Koffer wandern...

Jetzt gehen wir erstmal schlafen.....

Gute nacht und liebe Gruesse...

Wir lieben euch!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Bisous, Bibi,Nessa,Dani und Kathrin

 

@Patrick: Fand das Telefonat heut totaaaaaaal schoen.Ich freu mich schon soooooo auf unser Jubilaeum, ich glaub das wird einmalig und unvergesslich!!!!!!! Miss and love you so much!!!!!!! Deine dich liebende Nessie

 

22.8.08 23:09
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung