Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/interrail2008

Gratis bloggen bei
myblog.de





Paris ZWEI

Heute begaben wir uns unter anderem in die finstere Unterwelt von Paris, wo uns nicht selten menschliche Ueberreste begegneten, die Katakomben. Irgenwie gruselig und makaber, aber eine Erfahrung wert. Ausserdem entdeckten wir, dass es die Rue Daguerre nicht nur im Franzoesischbuch gibt, auch Arthur, der Perroquet ist uns bei unserem Bummel ueber den Vogelmarkt begegnet. Weiterhin weckte der Name des grossen viereckigen Fensters, Grand Arche (Achtung wird ARSCH ausgesprochen) unser Interesse und wir bekundeten es eingehend. Auf Grund unserer Heiterkeit entstanden an diesem Ort ausserordentlich lustige Fotos. Die wenigen Wahnsinnigen unter uns wagten sich abends noch auf den Tour Montparnasse, wo sich ihnen ein bombastischer Blick auf die Stadt und den blauen!!! Eiffelturm bot.

Liebe Gruesse und Bisous de Paris

die Weltenbummler

24.8.08 22:44
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung